Haben Sie Probleme, ein solides, zuverlässiges WiFi-Signal in einigen Bereichen Ihres Hauses zu erhalten?

Ein WiFi-Repeater könnte die Lösung für Sie sein.

Ein WiFi-Repeater oder Extender wird verwendet, um den Abdeckungsbereich Ihres WiFi-Netzwerks zu erweitern. Es funktioniert, indem es Ihr bestehendes WiFi-Signal empfängt, es verstärkt und dann das verstärkte Signal sendet. Mit einem WiFi-Repeater können Sie die Reichweite Ihres WiFi-Netzwerks mittels tp link wlan verstärker effektiv verdoppeln – bis in die letzten Winkel Ihres Hauses oder Büros, auf verschiedene Stockwerke oder sogar auf Ihren Garten.

tp link wlan verstärker

Worin besteht der Unterschied zwischen einem WiFi-Booster, Repeater oder Extender?

WiFi-Booster, Repeater und Extender sind meist das Gleiche – Geräte zur Verbesserung der WiFi-Abdeckung. Es gibt keinen klar definierten Unterschied zwischen Geräten, die von Herstellern als „Repeater“ und Geräten, die als „Extender“ bezeichnet werden. Allerdings funktionieren nicht alle WiFi-Extender auf die gleiche Weise. Es gibt mehrere verschiedene Arten von Geräten zur Verfügung und im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, was diese Unterschiede sind und wie sie funktionieren, so dass Sie den besten WiFi-Repeater für Ihre Umstände auswählen können.
Ich habe Schwierigkeiten, das WiFi-Signal in einigen Ecken meines Hauses zu empfangen. Was sollte ich zuerst ausprobieren?

Es gibt ein paar Lösungen, die Sie ausprobieren sollten, bevor Sie sich für einen WiFi-Extender entscheiden. Am einfachsten ist es, den Standort Ihres WiFi-Routers zu verschieben. Es sollte sich an einer möglichst zentralen Stelle befinden. Wenn das nicht hilft (oder wenn ein Standortwechsel einfach nicht sinnvoll ist), prüfen Sie, ob Ihr Router aktualisiert werden muss. Wenn Sie seit vielen Jahren ein älteres Modell haben, könnte es Zeit für ein Upgrade auf ein leistungsfähigeres Modell sein.

Eine der besten Optionen für einen neuen Router ist der Archer C9 AC1900 Router von TP-LINK, der 802.11ac, die nächste Generation von WiFi, bietet. Es handelt sich um einen Dual-Band-Router mit ultraschnellen Dual-Core-Prozessoren und vier Gigabit-Ethernet-Ports für den Einsatz mit Smart TVs oder Spielekonsolen. Es kommt mit der einzigartigen Beamforming-Technologie. Diese Technologie ermöglicht es den Routern, das WiFi-Signal auf Ihre WiFi-Geräte zu konzentrieren. Durch die gezielte Ausrichtung des WiFi-Signals auf den Ort, an dem es verwendet wird, werden Geschwindigkeit und Leistung Ihres Netzwerks erheblich gesteigert.

Mein WiFi ist an der bestmöglichen Stelle! Mein Router ist auf dem neuesten Stand! Aber meine Abdeckung ist immer noch unzuverlässig!

Okay, ein WiFi-Extender könnte die Lösung für Sie sein! Es gibt eine Reihe von verschiedenen Optionen. Eines der einfachsten ist ein Powerline Ethernet Kit wie dieses Starter Kit von Zyxel. Mit dem Kit können Sie Ihr Internetsignal über den Stromkreis in Ihrem Haus oder Büro senden. Es wird mit 2 Adaptern geliefert; einer wird an eine Steckdose in der Nähe Ihres aktuellen Routers angeschlossen und der andere an der Stelle, an der Sie das Signal benötigen. Verbinden Sie den ersten mit Ihrem Router über ein Ethernet-Kabel und den zweiten mit einem Ethernet-Gerät (z.B. Smart TV oder Spielekonsole). Der zweite Adapter kann auch an einen WiFi-Router für ein zweites WiFi-Netzwerk angeschlossen werden.

Der große Vorteil dieser Lösung ist, dass sie schnell ist. Erstens ist die Einrichtung schnell. Du steckst und gehst. Sie könnten versuchen, das Kit mit Dutzenden von Metern Ethernet-Kabeln nachzubauen, aber das beinhaltet das Bohren von Löchern in die Wände und das Verlegen von Kabeln im ganzen Haus – und Sie werden nicht in der Lage sein, den Stecker zu ziehen und Ihr Setup leicht zu bewegen. Zweitens ist es schnell in Bezug auf die Bandbreite. Ein Extender, der WiFi verwendet, wird in der Regel einen Geschwindigkeitsverlust feststellen. Da sie mit dem Router über Wi-Fi kommunizieren, kommt es zu einem großen Geschwindigkeitsverlust, wenn der Extender mit Ihren Geräten auf dem gleichen Band spricht, das er für die Kommunikation mit dem Router verwendet. Es gibt Möglichkeiten, dies zu umgehen (siehe unten!), aber das Powerline Ethernet Kit umgeht das ganze Problem. Durch die Nutzung der vorhandenen Stromkreise in Ihrem Haus stellen Sie eine Verbindung von Ihrem WiFi-Router zu Ihrem Gerät her, die schneller ist als WiFi und in wenigen Minuten eingerichtet werden kann.

Dies ist eine besonders gute Lösung, wenn Sie z.B. eine Spielekonsole im Keller hatten, die nicht schnell genug oder nicht zuverlässig genug signalisiert wurde. Das Kit kann direkt in den Ethernet-Anschluss der Konsole eingesteckt und mit dem Router in einem anderen Teil des Hauses verbunden werden.

Aber Powerline-Ethernet-Adapter sind nicht für jedermann geeignet. Der Abstand zwischen den Steckdosen kann einen Einfluss auf die Leistung haben, ebenso wie die Art der Verkabelung, die Sie in Ihrem Haus haben. Wenn ein Powerline-Ethernet-Adapter nicht das Richtige für Sie ist, empfehlen wir Ihnen, einen WiFi-Repeater in Betracht zu ziehen.

Wie funktioniert ein WiFi-Repeater?

Ein WiFi-Repeater enthält effektiv zwei drahtlose Router, ähnlich dem drahtlosen Router, den Sie bereits zu Hause oder im Büro haben. Einer dieser drahtlosen Router nimmt das bestehende WiFi-Netzwerk auf. Anschließend überträgt er das Signal an den anderen drahtlosen Router, der das verstärkte Signal sendet.

Wie installiere ich einen WiFi-Repeater?

WiFi-Repeater sind sehr einfach zu installieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Repeater an einem Ort zu platzieren, der Ihr bestehendes WLAN-Netzwerk empfangen kann, und dann das Netzteil anzuschließen. Sie können sich dann über Ihren Computer in den WiFi-Repeater einloggen und die Zugangsdaten und das Passwort Ihres bestehenden WiFi-Netzes eingeben.